Aktuelles

Gemeindewohnung zu vermieten

Im Gemeindehaus Königdorf wird eine Dachgeschosswohnung vermietet (Wohnung 4).  Sie befindet sich im 2. Stock und ist 82 m² groß. Sie besteht aus einem Vorraum, einem Wohn-Esszimmer mit fertig eingerichteter Küchenzeile,
2 Zimmer, einem Bad mit WC sowie einem Abstellraum, in der auch eine Waschküche eingerichtet werden kann. Laminatböden sowie SAT-Anschlüsse in jedem Zimmer.
Die Wohnung beinhaltet im Hof auch eine versperrbare Abstellkammer sowie einen befestigten Parkplatz für ein KFZ.
Die Wohnung wird als Startwohnung vergeben, die Mietdauer ist auf 3 Jahre befristet.
Heizwärmebedarf:                   63,1 kWh/m²
Heizung:                                    Fernwärme
Monatliche Mietkosten:        € 390,00 (inkl. 10 % MWST.)
Mietbeginn                               01. Juli 2017

Eine Besichtigung ist jederzeit während der Amtsstunden des Gemeindeamtes (03325/226) möglich.
Interessenten können sich bis Freitag, den 30. Juni 2017 im Gemeindeamt melden.

 

Neu am Naturbadesee: Standup-Paddling 

Nähere Informationen: www.sup-see.at

Download

 

Bewilligung von Flug-Drohnen

Drohnenbesitz – auch von gängigen Drohnen, welche in jedem Elektro- bzw. Spielzeuggeschäft zu haben sind, sind lt. Luftfahrtbehörde bewilligungspflichtig.

Diese umfasst im groben den Flug im unbebauten und unbesiedelten Gebiet.

Das Fliegen über besiedeltem Gebiet sowie über Häuser, Kirchen, Volksfeste oder Sportveranstaltungen ist nicht erlaubt. Die meisten Drohnenbesitzer wissen nicht über diese Tatsache Bescheid, und laufen so Gefahr, in den vom Gesetzgeber verfügten Strafrahmen von bis zu € 22.000 zu fallen.

Die wichtigsten Punkte dazu: Mindestalter 16 Jahre // Nachweis einer Haftpflichtversicherung lt. LfG // max. Flughöhe 150 m   // Flug nur über unbebauten bzw. unbesiedeltem Gebiet //

Bewilligungskosten ca. 300 Euro.

Nähere Information: unter   www.drohnenbewilligung.at